Profil / Leitlinien

ulmkolleg Leitlinien

Bevor eine Zusammenarbeit mit neuen Mitarbeitern, Schülern und Studenten beginnt, weisen wir Dich auf unsere Leitlinien hin. Damit möchte das ulmkolleg das Fundament für eine fruchtbare Zusammenarbeit legen und den guten Ruf wahren.

 

Unsere Mission:

An oberster Stelle steht bei uns die Wissensvermittlung, um Schüler, Studenten und Therapeuten optimal auf ihren späteren Beruf vorzubereiten.
Das ulmkolleg fördert und unterstützt Dich mit höchster Fach-, Sozial- und Handlungskompetenz – von der Ausbildung bis zur späteren Weiterbildung.

 

Unser Anspruch:

Für das große Ziel der Wissensvermittlung, bilden sich die Dozenten des ulmkollegs ständig fort. Daraus entsteht eine konstruktive Zusammenarbeit mit Akzeptanz, Vertrauen und Zuverlässigkeit.
Der Umgang: Sowohl in der Belegschaft als auch unter den Schülern und Studenten des ulmkollegs wünschen wir uns Wertschätzung, Ehrlichkeit und Rücksicht. Wir sind nämlich davon überzeugt, dass nur mit diesen Werten eine gute Zusammenarbeit möglich ist.

 

Unser gesellschaftliches Auftreten:

Täglich zeigen die Mitarbeiter des ulmkollegs ein großes Umweltbewusstsein mit ihrer Arbeit. Sie vermeiden u.a. Papierverschwendung und achten auch sonst auf eine nachhaltige Unterrichtsweise, um die Wirtschaftlichkeit des ulmkollegs langfristig zu sichern.

Zudem pflegt unsere Bildungseinrichtung einen offenen Dialog zur Öffentlichkeit und relevanten Instituten, um immer für Dich auf dem Laufenden zu bleiben.

 

Leitbild: Das ulmkolleg stellt sich vor

Seit seiner Gründung, im Jahr 1976, hat sich das ulmkolleg auf die Aus- und Weiterbildung im Bereich Physiotherapie, Massage und Podologie spezialisiert. Das Hauptziel des Berufskollegs besteht darin, seine Schüler, Studenten und Therapeuten so gut auszubilden, dass die Absolventen zu den Besten ihres Fachbereiches gehören.

Diese Mission verfolgt das hochqualifizierte Personal in Zusammenarbeit mit renommierten Partnern aus der Gesundheitsbranche, wie zum Beispiel der Universität Ulm und den nahegelegenen Unikliniken. Bei der Praktikums- und späteren Jobsuche unterstützt das ulmkolleg selbstverständlich seine Schüler und Studenten.

Mittlerweile zählt das ulmkolleg zu den führenden Bildungsinstituten für Physiotherapeuten, Masseure und Podologen. Dies bestätigen sowohl die Absolventen als auch der Interessenverband ISQ (Verlinkung Infoseite dazu), der seit 2007 das ulmkolleg für seinen hohen Ausbildungsstandard zertifiziert.

 

Das sagen die Schüler und Studenten über uns:

  • Gute, lockere und persönliche Atmosphäre
  • Gute Ausstattung
  • Hohes Niveau der Ausbildung, sehr engagierte Lehrer
  • Gute Kliniken für die praktische Ausbildung, hervorragende Praktikumsstellen
  • Es gibt immer eine Antwort auf Fragen
  • Gutes Verhältnis zwischen Lehrern und Schülern
  • Die Ausbildung steigert das Selbstbewusstsein

 

Der gleiche Anspruch gilt für unsere Fortbildungsangebote, mit denen sich ausgelernte Masseure, Physiotherapeuten und Podologen weiterbilden können. In dieser Sparte vermitteln unsere hervorragend ausgebildeten Dozenten neuestes Fachwissen aus der Branche.

Erfahren Sie mehr…